CDU-Kreistagsfraktion des Rhein-Sieg-Kreises informiert sich über die "Mission KI"

Besuch aus dem Rhein-Sieg-Kreis im Deutschen Museum Bonn: CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Torsten Bieber, Michael Solf, kulturpolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion und Mitglied des CDU-Fraktionsvorstandes des Landschaftsverbandes Rheinland, Jessica Thielen, Gymnasiallehrerin und Mitglied im Ausschuss für Schule und Bildungskoordinierung des Kreises und Joachim Kühlwetter, Kreistagsabgeordneter und finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im LVR machten sich vor Ort ein Bild von unserer Neuausrichtung zum Forum für Künstliche Intelligenz.

Museumsleiterin Andrea Niehaus, unser Vorstandsvorsitzender Antonio Casellas und Jürgen Hindenberg (IHK Bonn/Rhein-Sieg) tauschten sich mit den Besuchern angeregt über die weitere Zukunft der "WissensWerkstatt" Deutsches Museum Bonn aus.

Anhand einiger ausgewählter Exponate im neuen "Erlebnisraum Künstliche Intelligenz" zeigte Ausstellungskurator Ralph Burmester den Fortschritt der Neuausrichtung des Museums als Forum für Künstliche Intelligenz in NRW und wies insbesondere auf die pädagogische Ausrichtung des Hauses hin.

"Mit unserer 'Mission KI' unterstützen wir das Schwerpunktthema Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen und insbesondere die Lehrer und Schüler in der Region", erklärt Burmester. "In Erlebnisräumen, die sich stetig weiterentwickeln, werden komplexe Zukunftsthemen wie Robotik, Bilderkennung, Cyberkriminalität oder Autonomes Fahren verständlich, erlebbar und buchstäblich begreifbar."

Der Rhein-Sieg-Kreis unterstützt das DMB in den Haushaltsjahren 2020/2021 mit insgesamt 150.000 Euro. Andrea Niehaus bedankte sich für die Unterstützung durch Kreis und richtete bei dieser Gelegenheit ebenfalls einen Dank an WISSENschaf(f)t SPASS: Denn die kostenlosen Bustransfers zum Deutschen Museum Bonn, die wir gemeinsam mit der der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) für Schulklassen und Jugendgruppen anbieten, werden insbesondere von Schulen aus dem Rhein-Sieg-Kreis begeistert genutzt. Ganze 140 Fahrten des "MINT-Mobils" wurden aus dem Kreis schon gebucht.

Bild: (v.l.n.r): Dr. Torsten Bieber (Fraktionsvorsitzender der CDU Rhein-Sieg-Kreis), Michael Solf (kulturpolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion und Mitglied des CDU-Fraktionsvorstandes des Landschaftsverbandes Rheinland), Dr. Andrea Niehaus (Leiterin Deutsches Museum Bonn), Jessica Thielen (Gymnasiallehrerin und Mitglied im Ausschuss für Schule und Bildungskoordinierung des Kreises), Antonio Casellas, Vorstandsvorsitzender WISSENschaf(f)t SPASS), Joachim Kühlwetter, Kreistagsabgeordneter und finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im LVR.

Zurück